Wer ist Alexander Gerst?

Steckbrief von Alexander Gerst

Geboren: am Montag, dem 3. Mai 1976
Geburtsort: Künzelsau, Baden-Württemberg, Deutschland
Augenfarbe: Braun
Weltraummissionen: Sojus TMA-13M, Sojus MS-09, ISS-Expedition 40, ISS-Expedition 41
Ausbildung: Karlsruher Institut für Technologie, Victoria University of Wellington

Alexander Gerst setzte sich bei einem Auswahlverfahren der ESA gegen über 8000 andere Bewerber durch und wurde im September 2009 als Astronaut vorgestellt.

Im September 2011 wurde er von der ESA für einen Raumflug zur ISS nominiert. Somit war er nach Thomas Reiter und Hans Schlegel der dritte deutsche Astronaut auf der ISS.

Wegen seiner wissenschaftlichen Arbeiten und seines Engagements im Weltraum verlieh ihm der damalige Bundespräsident Joachim Gauck das Bundesverdienstkreuz 1. Klasse.

Nun ist er Teil einer weiteren ISS-Besatzung und wird im Rahmen seines Einsatzes von uns interviewt.

 

Bild: re:publica/Gregor Fischer

Werbeanzeigen